Der Narr und seine Maschine

Ein Schriftsteller verschwindet aus dem Hotelzimmer, in dem er seit Jahren lebt. Tabor Süden heftet sich an seine Fersen. Friedrich Ani im Interview über seinen Krimi „Der Narr und seine Maschine“.

Zum Interview mit Friedrich Ani

Ani, Friedrich
Suhrkamp
ISBN/EAN: 9783518428207
18,00 € (inkl. MwSt.)