Museum der Erinnerung

„Museum der Erinnerung“ erzählt von einer jungen Engländerin, die als Konservatorin am Berliner Naturkundemuseum arbeitet. Es ist eine Geschichte von kindlicher Unschuld und großer Liebe. Im Interview erklärt Anna Stothard, was sie mit ihrer Hauptfigur verbindet, wie sie schreibt und entspannt.

Zum Interview mit Anna Stothard

Stothard, Anna
Diogenes Verlag AG
ISBN/EAN: 9783257300482
16,00 €
Kategorie:
Roman