Ein Vorhang aus Grün (kartoniertes Buch)

Erzählungen
ISBN/EAN: 9783036959887
Sprache: Deutsch
Umfang: 368 S.
Format (T/L/B): 2.5 x 18.5 x 11.5 cm
Einband: kartoniertes Buch
Auch erhältlich als
14,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar in 3-5 Werktagen
In den Warenkorb
Immer wieder sind es die kleinen Leute der Südstaaten, die Ausgestoßenen und Außenseiter, für die sich Welty interessiert: der schwarze Junge, der auf dem Jahrmarkt einem sensationshungrigen Publikum als Indianermädchen vorgeführt wird; das taubstumme Paar, das seit Jahrzehnten wartet und vergessen hat, worauf; die Witwe, die sich zurückgezogen hat und nur noch hinter den Hecken und Bäumen ihres Gartens - einem Vorhang aus Grün - lebt. Welty gilt vielen nicht nur als die große Südstaaten-Autorin, sondern darüber hinaus als eine der besten US-amerikanischen Schriftstellerinnen des 20. Jahrhunderts. 'Ein Vorhang aus Grün' vereint zwanzig Erzählungen - eine willkommene Gelegenheit, die hierzulande viel zu wenig bekannte Autorin wiederzuentdecken.
Eudora Welty,1909 in Jackson, Mississippi, geboren, gehört wie Carson McCullers und William Faulkner zu den bedeutendsten Südstaaten-Autoren. Mit elf Jahren veröffentlichte sie bereits erste Gedichte, 1941 ihren ersten Erzählband Ein Vorhang aus Grün. Neben weiteren Erzählungen folgten unter anderem die Romane Mein Onkel Daniel, Die Hochzeit und Die Tochter des Optimisten, für den sie 1973 den Pulitzerpreis erhielt. Eudora Welty war auch eine herausragende Fotografin und veröffentlichte mehrere Fotobände. Sie starb am 2001 in Jackson.