Schmeckt's noch? (kartoniertes Buch)

Die falschen Versprechen der Lebensmittelindustrie und wie wir einfach gesund essen können
ISBN/EAN: 9783100024817
Sprache: Deutsch
Umfang: 240 S.
Format (T/L/B): 2.1 x 21.5 x 13.5 cm
Einband: kartoniertes Buch
Auch erhältlich als
18,00 €
(inklusive MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Der engagierte Gesundheitsaufklärer und Wissenschaftsjournalist Jörg Blech hat ein Plädoyer dafür verfasst, wieder zum echten Essen zurückzukehren. In >Schmeckt's noch? Die falschen Versprechen der Lebensmittelindustrie und wie wir einfach gesund essen können< stellt der Bestseller-Autor Jörg Blech fest, dass rund drei Viertel unserer Lebensmittel aus Industrieprodukten bestehen. Multinationale Konzerne kontrollieren den globalen Nahrungsmittelmarkt. In Supermärkten gibt es abertausend verschiedene Produkte, viele haben mit echten Lebensmitteln nichts mehr gemein. Ihre Zutaten sind ultraverarbeitet, angerührt aus hydrierten Fetten, hydrolysierten Proteinen, modifizierten Zuckern. Diese Nahrung macht sechzig Prozent unserer Energiezufuhr aus - und trotzdem nicht satt. Bloß dick. In seinem fundiert recherchierten Buch deckt Jörg Blech die Machenschaften der Lebensmittelkonzerne und die Regeln, nach denen das große Fressen abläuft, auf. So findet er zurück zum echten Essen - und damit ganz unverhofft zu mehr Genuss und weniger Kilos.
Seit seinem Enthüllungsbuch >Die Krankheitserfinder< hat sich der studierte Biochemiker Jörg Blech als Autor etabliert, der den Dingen auf den Grund geht. Sein Buch löste eine bundesweite Debatte über das Ausufern der Medizin aus und stand auf Platz 1 der Bestsellerliste. Das Schreiben hat Jörg Blech an der Henri-Nannen-Journalistenschule in Hamburg gelernt. Er war Wissenschaftsredakteur der >Zeit< und ist nunmehr Mitglied der SPIEGEL-Redaktion. Seine Bestseller >Heillose Medizin< und >Die Heilkraft der Bewegung< sowie sein zum Klassiker gewordener Erstling >Das Leben auf dem Menschen< erscheinen im Fischer Taschenbuch.