Becks letzter Sommer (Leinen)

Roman
ISBN/EAN: 9783257066760
Sprache: Deutsch
Umfang: 454 S.
Format (T/L/B): 2.7 x 18.8 x 12.4 cm
Einband: Leinen
Auch erhältlich als
19,90 €
(inkl. MwSt.)
Nicht lieferbar
In den Warenkorb
Ein liebeskranker Lehrer, ein ausgeflippter Deutschafrikaner und ein musikalisches Wunderkind aus Litauen auf dem Trip ihres Lebens, von München durch Osteuropa nach Istanbul. Unter den Fittichen eines alternden Folkstars und seiner unsterblichen Songs. ist Künstlerroman, Roadmovie und Odyssee durch die Anfechtungen von Genialität und Mittelmaß.
Benedict Wells wurde 1984 in München geboren. Im Alter von sechs Jahren begann seine Reise durch drei bayrische Internate. Nach dem Abitur 2003 zog er nach Berlin. Dort entschied er sich gegen ein Studium und widmete sich seinem ersten Roman. Seinen Lebensunterhalt bestritt er mit verschiedensten Jobs, zuletzt arbeitete er zwei Jahre lang als Redakteur beim Fernsehen. In seiner Freizeit spielt er leidenschaftlich, aber schlecht Fußball. Nebenbei ist er Mitglied in einer Band.
»But I was so much older then, I?m younger than that now.« - Bob Dylan