Sein Leben in Bildern (Leinen)

ISBN/EAN: 9783257067668
Sprache: Deutsch
Umfang: 376 S.
Format (T/L/B): 3.9 x 28 x 23 cm
Einband: Leinen
49,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen
In den Warenkorb
Er hatte einen fixen Standort in seinem Leben: seinen Schreibtisch. Von dort sah er auf die Welt und beschrieb sie als groteskes Labyrinth voller Pannen und schlimmsten Wendungen, als 'Pulverfabrik, in der das Rauchen nicht verboten ist'. Wer aber war Friedrich Dürrenmatt? Nominiert für den den Deutschen Fotobuchpreis und prämiert als eines der schönsten Schweizer Bücher 2011.
Friedrich Dürrenmatt wurde 1921 in Konolfingen bei Bern als Sohn eines Pfarrers geboren. Er studierte Philosophie in Bern und Zürich und lebte als Dramatiker, Erzähler, Essayist, Zeichner und Maler in Neuchâtel. Bekannt wurde er mit seinen Kriminalromanen und Erzählungen >Der Richter und sein HenkerDer VerdachtDie Panne< und >Das VersprechenDer Besuch der alten Dame< und >Die PhysikerStoffen
Die Lebensgeschichte von Friedrich Dürrenmatt in Bildern. Mit vielen Texten aus dem Nachlass und Hunderten von unveröffentlichten Fotos aus dem Privatarchiv des Autors und von Charlotte Kerr Dürrenmatt. 20. Todestag am 14. Dezember 2010