Der Morgen der Welt (gebundenes Buch)

Geschichte der Renaissance, Sonderausgabe, Historische Bibliothek der Gerda Henkel Stiftung
ISBN/EAN: 9783406741197
Sprache: Deutsch
Umfang: 1306 S., 115 Fotos, davon 32 in Farbe
Format (T/L/B): 5.7 x 22.4 x 14.9 cm
Einband: gebundenes Buch
Auch erhältlich als
29,95 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar in 3-5 Werktagen
In den Warenkorb
Die Renaissance war eine Revolution, die erst Europa und dann die ganze Welt für immer veränderte. In seinem grandios erzählten Buch entfaltet der Historiker Bernd Roeck ein beeindruckendes Panorama dieser glanzvollen Zeit mit ihren vielfältigen Schauplätzen: von der Politik über die Religion bis zu den Künsten und der Philosophie. Zugleich erklärt er im Horizont der Globalgeschichte, wieso es ausgerechnet in Europa zu dieser einzigartigen Verdichtung von weltbewegenden Ideen und historischen Umwälzungen, von spektakulären Entdeckungen und künstlerischen Meisterleistungen kommen konnte.
Bernd Roeck ist Professor em. für Neuere Geschichte an der Universität Zürich und einer der besten Kenner der europäischen Renaissance.