Nerd Attack! (kartoniertes Buch)

Eine Geschichte der digitalen Welt vom C64 bis zu Twitter und Facebook - SPIEGEL-Buch
ISBN/EAN: 9783421045096
Sprache: Deutsch
Umfang: 320 S.
Format (T/L/B): 2.7 x 21.6 x 13.8 cm
Einband: kartoniertes Buch
Auch erhältlich als
14,99 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen
In den Warenkorb
»Lesenswert ist Stöckers Buch, weil es zeigt, was auf dem Spiel steht, wenn digitale Inkompetenz den Ton angibt.« Frankfurter Allgemeine Zeitung »Eine lebendige, autobiographisch angereicherte Zeitreise.« Süddeutsche Zeitung, 1.12.2011 »Christian Stöcker hilft allen Zweiflern mit seinem gut recherchierten, lesenswerten Buch, ihren Blick auf das Internet der Realität anzupassen.« Deutschlandradio Kultur
Christian Stöcker, geboren 1973, studierte Psychologie in Würzburg und Bristol sowie Kulturkritik an der Bayerischen Theaterakademie München. 2010 erhielt er den Preis für Wissenschaftspublizistik der Deutschen Gesellschaft für Psychologie. Stöcker ist Kognitionspsychologe und seit Herbst 2016 Professor an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW). Dort leitet er den Studiengang »Digitale Kommunikation«. Als Experte für digitale Öffentlichkeit beriet er den Bundestag und die Enquete-Kommission für künstliche Intelligenz. Zuvor leitete er das Ressort Netzwelt bei SPIEGEL ONLINE. In seiner Kolumne »Der Rationalist« macht er sich immer sonntags Gedanken über Hysterie und Fakten in der öffentlichen Debatte. 2011 erschien sein Buch »Nerd Attack!«, das in die Schriftenreihe der Bundeszentrale für politische Bildung aufgenommen wurde. Stöcker lebt in Hamburg.

Sachbuch Tipps USA