Die Blumen des Bösen/Les Fleurs du Mal (kartoniertes Buch)

Frz/dt
ISBN/EAN: 9783423123495
Sprache: Deutsch
Umfang: 520 S.
Format (T/L/B): 2.7 x 19 x 12 cm
Einband: kartoniertes Buch
Auch erhältlich als
12,90 €
(inkl. MwSt.)
Nicht lieferbar
In den Warenkorb
Magische VerseIn den 150 Jahren seit Erscheinen ist der Zyklus 'Les Fleurs du Mal' zum Inbegriff obsessiven und schonungslosen Schreibens geworden. Charles Baudelaire brachte die Befindlichkeit des modernen Großstadtmenschen mit an Magie grenzender Sprachbeherrschung erstmals zum Ausdruck. Vollständige zweisprachige Ausgabe mit der hoch gelobten Prosaübertragung von Friedhelm Kemp.
Charles Baudelaire, geboren 1821 in Paris, begründete als Herausgeber und Übersetzer der Werke Edgar Allan Poes dessen Weltruhm. Mit seinem Gedichtzyklus Fleurs du Mal (1857) setzte er ein neues Datum in der Dichtungsgeschichte. Er starb 1867 in seinem Geburtsort.