Gestatten: Elite (kartoniertes Buch)

Auf den Spuren der Mächtigen von morgen
ISBN/EAN: 9783492310390
Sprache: Deutsch
Umfang: 288 S.
Format (T/L/B): 2.3 x 18.8 x 12.1 cm
Einband: kartoniertes Buch
Auch erhältlich als
10,00 €
(inkl. MwSt.)
Sofort Lieferbar
In den Warenkorb
Julia Friedrichs ist fünfundzwanzig, als McKinsey ihr ein lukratives Job-Angebot unterbreitet: Sie soll künftig zur Elite des Landes gehören. Was man sich darunter vorstellt, erlebt sie bei einem Edel-Assessment-Center - und ist geschockt. Doch das Wort >Elite< lässt sie nicht mehr los. Sie schlägt den Job aus und recherchiert ein Jahr lang an Elite-Universitäten, Elite-Akademien, Elite-Internaten. Sie taucht ein in eine Welt, in der >Minderleister< das größte Schimpfwort ist, in der zwanzigjährige Eliteanwärter Talkshow-Auftritte trainieren und Teenager Karriereberatungen buchen.
Julia Friedrichs, 1979 im westlichen Münsterland geboren, studierte Journalistik in Dortmund und Brüssel. Seitdem arbeitet sie als Autorin von Reportagen und Dokumentationen für die ARD, das ZDF und die Zeit. Mit dem Redaktionsteam 'docupy' brachte sie den Film 'Ungleichland' heraus. Sie hat mehrere hochgelobte Bücher verfasst, darunter die Bestseller 'Gestatten: Elite. Auf den Spuren der Mächtigen von morgen' (2008), 'Deutschland dritter Klasse. Leben in der Unterschicht' (mit Eva Müller und Boris Baumholt, 2009), 'Ideale. Auf der Suche nach dem, was zählt' (2011) und zuletzt im Berlin Verlag 'Wir Erben. Was Geld mit Menschen macht' (2015). Für ihre Arbeit erhielt sie zahlreiche Auszeichnungen, u. a. den Axel-Springer-Preis für junge Journalisten, den Nachwuchspreis des Deutsch-Französischen Journalistenpreises, den Dr. Georg Schreiber-Medienpreis sowie 2019 den Grimme-Preis. Julia Friedrichs lebt mit ihrer Familie in Berlin.