Todesursache: natürlich (kartoniertes Buch)

Warum die meisten Morde unentdeckt bleiben
ISBN/EAN: 9783499611391
Sprache: Deutsch
Format (T/L/B): 1.4 x 19 x 12.6 cm
Einband: kartoniertes Buch
8,50 €
(inkl. MwSt.)
Nicht lieferbar
In den Warenkorb
Mehr als die Hälfte aller Tötungsdelikte bleiben in Deutschland unentdeckt. Hausärzte und Notärzte sind zunehmend nicht in der Lage, gewaltsame Tötungen zu erkennen und konstatieren immer wieder: 'Todesursache: natürlich'. Das Buch zeigt anhand von Fallbeispielen die Tragweite des Problems. Dabei machen sich die Autoren mit keiner Sache gemein, sondern zeigen Schwachstellen in allen beteiligten Bereichen auf.
Fred Sellin, geboren 1964, arbeitet als Buchautor und Journalist in Hamburg. Er veröffentlichte die Bücher: "Das Milchgesicht. Wenn Kinder töten" (rororo 60837). "Todesursache: natürlich. Warum die meisten Morde unentdeckt bleiben" (rororo61139). "'Ich brech´ die Herzen'... Das Keben des HeinzRühmann" (06349 9).