Bildungs- und Lerngeschichten. Welche Bedeutung hat der dialogische Austausch in dem Verfahren für alle Beteiligten? (E-Book, PDF)

eBook
ISBN/EAN: 9783668649156
Sprache: Deutsch
Umfang: 22 S., 0.57 MB
Auflage: 1. Auflage 2018
E-Book
Format: PDF
DRM: Nicht vorhanden
12,99 €
(inkl. MwSt.)
Download
E-Book Download
Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Ratgeber - Schule, Bildung, Pädagogik, Note: 1,3, Hochschule Neubrandenburg, Sprache: Deutsch, Abstract:
InhaltsverzeichnisAbbildungsverzeichnisAbkürzungsverzeichnisEinleitung1Beobachtungsformen1.1Teilnehmende und nicht teilnehmende Beobachtung1.2Offene und verdeckte Beobachtung1.3Beobachtung mit gerichteter und ungerichteter Aufmerksamkeit2Beobachtungsverfahren2.1Verfahren zur Kontrolle des Entwicklungsstandes des Kindes2.2Verfahren zur Kontrolle des Kompetenzerwerbs des Kindes nach Alter und Lernzielen2.3Verfahren zur Entwicklung einer kindzentrierten Perspektive3Beschreibung der learning stories nach Margaret Carr4Entwicklung der Bildungs-und Lerngeschichten nach dem Konzept der learning stories4.1Die Bedeutung der fünf Lerndispositionen4.2Die Beschreibung der fünf Lerndispositionen nach Margaret Carr4.2.1Interessiert sein4.2.2Engagiert sein4.2.3Standhalten bei Herausforderungen und Schwierigkeiten4.2.4Sich ausdrücken und mitteilen4.2.5An einer Lerngemeinschaft mitwirken und Verantwortung übernehmen5Voraussetzungen für die Anwendung der Bildungs-und Lerngeschichten5.1Strukturelle Bedingungen5.2Personelle Bedingungen6Umsetzung der Bildungs-und Lerngeschichten6.1Beobachtung6.2Analyse der Beobachtung nach Lerndispositionen6.3Kollegialer Austausch6.4Die Lerngeschichte6.5Dokumentation zum Beispiel in Portfolios7Erfahrungen in der Praxis8Bedeutung des dialogischen Austauschs8.1für das Kind8.2für die pädagogische Fachkraft8.3für die Eltern9ZusammenfassungLiteraturverzeichnis

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „Downloads“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.