Wer hat den Lebkuchen stibitzt? (gebundenes Buch)

ISBN/EAN: 9783715207346
Sprache: Deutsch
Umfang: 32 S.
Format (T/L/B): 0.8 x 27.7 x 23.8 cm
Lesealter: Lesealter: 4-99 J.
Einband: gebundenes Buch
16,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen
In den Warenkorb
Ein wunderbarer Geruch steigt dem Fuchs in die Nase. Es sind die Lebkuchen, die Arne auf dem Fensterbrett auskühlen lässt. Arne lebt im Waldhaus, er hilft dem Nikolaus. Aber … schwupp und weg ist ein Lebkuchen! Der Fuchs genießt den ungewöhnlichen Bissen. Er schmeckt nach Wald und Honig, nach Holz, Zimt und Glück. Doch dann hört der Fuchs, was Arne und der Nikolaus reden. Wer genau bekommt jetzt keinen Lebkuchen? Verlegen schleicht der Fuchs hinter Arne her. Nur von weitem beobachtet er, wie Arne den anderen Tieren Futter bringt. Und erst am nächsten Morgen findet er eine Möglichkeit, sich zu entschuldigen: Er legt sich auf Arnes Füße und wärmt sie.
Maria Stalder, geboren 1986, studierte Illustration an der Hochschule Design&Kunst in Luzern. Sie unterrichtet Bildnerisches Gestalten am Kollegium Stans und lebt mit ihrer Familie in Unterägeri. Ihr Erstlingswerk war für den Serafina Preis nominiert, und eines ihrer Werke gehörte zur Auswahl des SIKJM für die Biennale in Bratislava 2019.