Frido mittendrin (gebundenes Buch)

Geschichten aus dem gelben Haus
ISBN/EAN: 9783734828270
Sprache: Deutsch
Umfang: 128 S.
Format (T/L/B): 1.2 x 24.5 x 17.5 cm
Lesealter: Lesealter: 6-99 J.
Einband: gebundenes Buch
14,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen
In den Warenkorb
Das Frühjahr kommt, und bei Frido passieren lauter aufregende Sachen. Zu Hause in seiner WG, im Wald, in der U-Bahn und sogar im Hotel - überall warten Abenteuer auf ihn und seinen besten Freund Mika. Außerdem lernt er Mathilda kennen, das Mädchen mit der Schlange, und Koroush, den Spukexperten. Und als Mama dann auch noch mit einer besonderen Osterüberraschung rausrückt, ist Frido sicher: So einen Frühling hat er echt noch nie erlebt! In neun Vorlesegeschichten erzählt Nikola Huppertz von Frido und seinen Freunden, seiner Familie und all den anderen netten Leuten im gelben Haus.
Nikola Huppertz wurde 1976 in Mönchengladbach geboren. 2007 gewann sie mit dem Manuskript zu ihrem Debütroman "Karla, Sengül und das Fenster zur Welt" den Literaturwettbewerb der Bonner Buchmesse Migration. Seitdem hat sie zahlreiche Kinder- und Jugendbücher, Gedichte und Kurzprosa in Literaturzeitschriften sowie Geschichten für den Rundfunk veröffentlicht. Sie lebt mit Tochter und Sohn in Hannover.