Heitere Kneipp-Fibel (gebundenes Buch)

ISBN/EAN: 9783830468035
Sprache: Deutsch
Umfang: 64 S., 37 Illustr.
Format (T/L/B): 1.2 x 15 x 10.7 cm
Auflage: 25. Auflage 2013
Einband: gebundenes Buch
9,99 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar in 3-5 Werktagen
In den Warenkorb
Kneipp Von Sebastian Kneipp stammt das Zitat: "Zur Unterhaltung und Zerstreuung blättere ich gerne in Büchern". An den Versen von Eugen Roth hätte der Wasserdoktor sicher seine Freude gehabt. Eugen Roths Verse bringen das Leben und Wirken Kneipps auf den Punkt! Kein Wunder, dass sie sich bei den Liebhabern dieser ganzheitlichen Therapie einer so großen Beliebtheit erfreuen. Um so schöner, dass dieser Band als Reprint der Erstausgabe von 1954 weiter erhältlich ist. Eugen Roth wurde 1895 in München geboren. Nachdem er Germanistik, Geschichte und Kunstgeschichte studiert hatte, war er Lokalredakteur bei den Münchner Neuesten Nachrichten. Seit 1933 arbeitete er als freier Schriftsteller. Sein umfangreiches Lebenswerk umfasst Erzählungen, Gedichte und die heiteren Verssammlungen, die ihn schon zu Lebzeiten zu einem Klassiker des Humors werden ließen. 1976 starb Eugen Roth in München.
Eugen Roth wurde 1895 in München geboren. Nachdem er Germanistik, Geschichte und Kunstgeschichte studiert hatte, war er Lokalredakteur bei den Münchner Neuesten Nachrichten. Seit 1933 arbeitete er als freier Schriftsteller. Sein umfangreiches Lebenswerk umfasst Erzählungen, Gedichte und die heiteren Verssammlungen, die ihn schon zu Lebzeiten zu einem Klassiker des Humors werden ließen. 1976 starb Eugen Roth in München.