Grießnockerlaffäre

Sprecher: Christian Tramitz, Krimilesung, 5 CDs, Franz Eberhofer 4
ISBN/EAN: 9783862312047
Sprache: Deutsch
Umfang: 388 Min., 5 CDs
Format (T/L/B): 1.2 x 14 x 12.5 cm
Auch erhältlich als
19,99 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar in 3-5 Werktagen
In den Warenkorb
Da werden doch die Kühe auf der Alm verrückt - Franz Eberhofer soll einen Mord begangen haben! Als im Polizeihof Landshut ein toter Polizist gefunden wird, ist Franz der Hauptverdächtige. Schließlich handelt es sich um seinen erklärten Erzfeind Barschl, mit dem er am Abend vorher einen Riesenkrach hatte. Dann wird auch noch die Mordwaffe gefunden: Franz Eberhofers Hirschfänger. Zum Glück ist der Birkenberger Rudi zur Stelle, um den delikaten Fall aufzuklären, und natürlich gibt auch der Moratschek seinen Senf dazu. Der vierte Fall für den Franz - launig und facettenreich gelesen von Star-Sprecher Christian Tramitz.
Rita Falk, geboren 1964 in Oberammergau, bekommt als Frau eines Polizisten ihre Informationen aus erster Hand. Ihr Debütroman 'Winterkartoffelknödel' war der erfolgreiche Auftakt zu einer neuen Krimireihe aus Niederbayern. Mit 'Dampfnudelblues', 'Schweinskopf al dente' und 'Grießnockerlaffäre' setzt sie die Geschichte um Polizeikommissar Franz Eberhofer fort. Christian Tramitz, geboren in München, spielte neben Michael 'Bully' Herbig in der preisgekrönten Bullyparade. Mit der Rolle des Ranger in 'Der Schuh des Manitu' hatte Tramitz seinen endgültigen Durchbruch. Er ist regelmäßig im deutschen Fernsehen zu sehen, zuletzt in der ARD-Krimiserie 'Hubert & Staller'. Für den DAV hat er bereits die ersten drei Teile der erfolgreichen Krimi-Serie um Franz Eberhofer eingelesen.