'Denn der Zukunft dient alle wahre Kunst!' (gebundenes Buch)

Tagebuchaufzeichnungen
ISBN/EAN: 9783954626649
Sprache: Deutsch
Umfang: 144 S.
Format (T/L/B): 1.5 x 19.5 x 12.5 cm
Einband: gebundenes Buch
Auch erhältlich als
14,95 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen
In den Warenkorb
Dr. Ernst Stadler (1883-1914) war nach dem Studium an der Universität Straßburg von 1910 bis 1914 als Professor für deutsche Philologie in Brüssel tätig. Daneben tat sich der in Colmar geborene als Lyriker hervor. Bekannt wurde er vor allem durch seinen expressionistischen Gedichtzyklus 'Der Aufbruch' (1913). 1914 wurde er zum Kriegsdienst eingezogen und wurde bereits am 30. Oktober 1914 in Zandvoorde nahe Ypern von einer Granate tödlich verwundet. Das Buch vereinigt Beispiele seines literarischen Schaffens mit privaten Aufzeichnungen und Korrespondenzen sowie einem Nachwort zum Menschen und Künstler Ernst Stadler.